Die World Poker Tour (WPT) kommt nach Berlin!

Die World Poker Tour (WPT) kommt nach Berlin!

Schon jetzt stehen die ersten Termine für die neue WPT Tour fest. Bislang wartet man jedoch noch auf das bekannte Event in Europa. Die Info ist nun endlich da – es geht in die Stadt Berlin. Am 5. bis zum 15. Januar im Jahr 2018 soll die WPT European Championship stattfinden. Die Vorfreude ist schon jetzt groß.

Nach dem letzten Auftakt in Amsterdam gab es schon weitere Termine für die USA. Bis dato war leider kein europäisches Event in den Tourplänen sichtbar. Umso schöner und überraschender ist es nun, dass die WPT nun nach Berlin kommen wird. In der Berliner Spielbank findet diese statt. Der garantierte Preispool wurde ebenfalls schon bekannt gegeben Dieser liegt bei 1 000 000 Euro. Zeitgleich wird das besondere Event gefilmt und per Livestream übertragen. Wer wird sich daher im nächsten Jahr am Final Table befinden?

Die erste WPT auf deutschem Boden

Bislang ist es die allererste WPT, die dann auf deutschem Boden stattfindet. Demnach ist die Freude nicht einseitig. Auch die WPT Veranstalter freuen sich auf den neuen Ort. Die Berliner Spielbank am Potsdamer Platz wird nun zu einem echten Pokerhotspot, dass hat Marcel Langer geschafft, der das WPT nach Europa holte.

Doch nicht nur diese Veranstaltung kann sich im Januar in Berlin sehen lassen. Das WPT DeepStacks geht zu diesem Zeitpunkt ebenfalls los. Auch bei diesem Turnier ist ein hoher Preispool von 500 000 Euro vorhanden.

Leave A Comment